Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Stand Januar 2018

 Der Firma Kois für Kenner Online - Shop

 

M. Stahlheber, Josefstr. 11, 45772 Marl

 

1.         Geltung

Allen Geschäften liegen unsere Geschäftsbedingungen zugrunde. Sie sind Vertragsinhalt und Einkaufsbedingungen der Besteller. Diese Bedingungen werden vom Besteller/Käufer anerkannt, falls er nicht ausdrücklich und unverzüglich Widerspruch einlegt. Bei Auftragserteilung treten automatisch unsere AGB in Kraft. Bei Unwirksamwerden einer dieser Bestimmungen bleiben die übrigen weiter uneingeschränkt wirksam.

2.Umfang und Lieferung

Für den Umfang und die Ausführung ist die Auftragsbestätigung maßgebend.

3.         Daten und Unterlagen

3.1.Technische Unterlagen wie Zeichnungen, Abbildungen etc. dienen Informationszwecken und beinhalten keine Eigenschaftszusicherungen.

3.2.Das Kopieren und Weiterverwenden von Katalogmaterial sowie von betriebseigenen Logos ist verboten.

4.             Verkaufspreise

Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer ab Verkaufsort Marl.

5.             Zahlungsbedingungen

Futtermittel und weitere Produkte werden nur gegen Vorkasse, zuzüglich Versandkosten oder per Nachnahme versandt. Die Nachnahmegebühr hat der Käufer zu tragen, auch bei Nichtabholen der Ware oder Rücksendung. Bei Selbstabholung gilt ausschließlich Barzahlung.

6.            Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung  Eigentum der Fa. Kois für Kenner.

7.             Allgemeine Haftungsbegrenzung

Wegen Verletzung vertraglicher und außervertraglicher Pflichten, insbesondere wegen Unmöglichkeit, Verzug, Verschulden bei Vertragsabschluß und unerlaubter Handlung haften wir – auch für unsere Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen – nur in Fällen des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit, beschränkt auf den bei Vertragsabschluß voraussehbaren vertragstypischen Schäden. Dieser Ausschluß gilt nicht bei schuldhaftem Verstoß gegen wesentliche Vertragspflichten, soweit die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet wird, beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften sowie in Fällen zwingender Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

8.             Lieferbedingungen / Garantie

8.1 Bestellungen werden schriftlich (per Fax) und unterschrieben entgegengenommen.

8.2 Die Garantie des UVC Tauchstrahlers beschränkt sich auf das Gerät, Leuchtmittel und Quarzglas sind von der Garantie ausgeschlossen. Der Hersteller haftet grundsätzlich nicht für Schäden infolge von Unfall oder unsachgemäßer Installation bzw. Verwendung und deren Folgeschäden. Die Haftung ist auf den Ersatz des defekten Gerätes beschränkt. Die Garantie ist nicht übertragbar.

9.            Transport und Versicherung

Für Transportschäden oder Warenverlust auf dem Transportweg zum Besteller übernehmen wir keine Haftung. Der Besteller muß den Tatbestand auf den Empfangsdokumenten vermerken und dem Beförderer unverzüglich Meldung machen.

10.             Änderungsvorbehalt

Preisänderungen und – irrtümer und Änderungen der Ausführung bleiben vorbehalten. Bei starken Währungsschwankungen behalten wir uns entsprechende Preiserhöhungen vor. Abweichungen der gelieferten Ware sind zulässig, sofern die Leistungen der bestellten Ware enthalten sind. Irrtümer hinsichtlich Produktbeschreibung und Druckfehler bleiben vorbehalten.

11.             Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist Marl.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail an koiinfo@kois-fuer-kenner.de ) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und einer ausführlichen Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Fa. Kois fuer Kenner

Inh: Markus Stahlheber

Josefstrasse 11

 

45772 Marl

 

 

Tel:02365/413485

 

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr möglichst in der Originalverpackung zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

 

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Bitte wählen Sie die kostengünstigste Versandart. Wir erstatten Ihnen umgehend die Portokosten